Rund zwei Wochen vor dem Start der neuen Saison 2019 hat der Movie Park Germany in einer Pressemitteilung seine Pläne für die kommenden Monate vorgestellt. Wir haben für euch zusammgefasst, was euch in diesem Jahr erwartet!

Back to the Roots im Roxy 4D Kino

Nachdem das 4D Kino in den vergangenen Jahren lustige Kurzfilme mit den Helden aus Ice Age oder Shrek beherbergte, hat der Movie Park Germany für die neue Saison angekündigt, dass Bekannte aus alten Warner Bros. Movie World Zeiten eine glorreiche Rückkehr in „ihr“ altes Kino feiern. Mit LOONEY TUNES 4D starring ROAD RUNNER and WILE E. COYOTE werden gleich zwei ikonische Charaktere aus der klassischen Warner Bros. Animations-Sparte ihre klassischen Abenteuer auf der großen Leinwand präsentieren.

Durch High Definition, digitale 3D-Effekte und den besonderen immersiven Spezialeffekten die das Roxy 4D-Kino für seine Gäste bereithält erwacht so ein zeitloser Klassiker der Filmgeschichte zum Leben und wird Alt und Jung wie bereits in vergangenen Zeiten im Park begeistern.

Neugestaltung der Klassiker fortgeführt: Neues Thema für Bermuda Dreieck

Auch in dieser Saison setzt der Movie Park Germany seine Qualitätsoffensive fort und nimmt sich den nächsten Klassiker im Park zur Brust: Aus dem Bermuda Dreieck wird „Area 51 – Top Secret“.
Der Park führt damit seine Anstrengungen fort, den Klassikern im Attraktionsangebot fortlaufend ein neues Gewand zu verpassen, in der vergangenen Saison wurde in diesem Rahmen aus dem Mystery River schon „Excalibur: Secrets of the Dark Forest“.

Der Movie Park Germany reagiert mit dieser Maßnahme vor allem auch auf die Wünsche vieler langjähriger Besucher:

Die Wasser-Attraktion gehört zu den ältesten Fahrgeschäften im Park und gleichzeitig zu den beliebtesten. Auch viele unserer langjährigen Besucher haben sich eine Neuauflage gewünscht.

(Manuel Prossotowicz, Director Marketing & Sales, Movie Park Germany)

Die Attraktion wird, pünktlich zu den warmen Sommertemperaturen ab Juni 2019, in Neuauflage aus Ihrem Umbau zurückkehren.
Dazu hat der Movie Park Germany erneut mit den bewährten Partnern IMAScore und IMAMedia zusammengearbeitet, um das in der eigenen Kreativabteilung des Movie Park Germany erarbeitete Konzept medial und musikalisch umzusetzen. Die Attraktion erhält damit eine eigens komponierte musikalische Identität und zahlreiche neue Effekte.

Die Attraktion wird Besucher in die Wüste Nevada der 50er zurückführen, wo das Militärgelände der Area 51 der Bevölkerung Rätsel aufgibt. Welche Geheimnisse birgt der hoch geheime Ort um den sich so viele Gerüchte über Außerirdische und hochentwickelte Technologie ranken?
Die US-Regierung zeigt Transparenz und lädt die Bevölkerung im Rahmen eines Tages der offenen Tür dazu ein, sich vor Ort selbst ein Bild von der Anlage am Groom Lake zu machen und die Geheimnisse der Einrichtung auf einer spannende Reise zu entdecken. Wie genau diese Reise aussieht und welche Überraschungen die Attraktion bereithält werden Besucher im Sommer erleben können.

Feinjustierungen im Entertainment-Bereich

Nach der positiven Rezeption der Anpassungen im Show-Bereich der vergangenen Jahre nimmt der Movie Park Germany weitere Feinjustierungen am bestehenden Angebot vor. Das Street Entertainment mit Walking Acts wie Marylin Monroe und Elvis Presley wird um weitere weltbekannte Charaktere, wie beispielsweise Dick und Doof, erweitert.

Die große Stuntshow „Crazy Cops New York“ wird auch in der kommenden Saison von den Show-Veteranen des Folco Teams durchgeführt und mit neuen Stunts, Fahrzeugen, Effekten und einem neuen Titelzusatz überarbeitet: „Das Chamäleon“. Auch die Jet-Ski-Show hat sich bewährt und wird 2019 wieder von Mai bis September auf der Wasserfläche des Santa Monica Pier aufgeführt.

Neue Atmosphäre für das Pizza & Pasta

Auch in der Gastronomie zeigen die Qualitätsbestrebungen des Movie Park Wirkung: Das Pizza & Pasta auf der sogenannten „T-Line“ im Herzen des Parks erfährt eine Neugestaltung. Die Straße unmittelbar vor dem Restaurant wird angehoben und zu einem Außenbereich ausgebaut. Zudem wird die Fassade des Restaurants mit neuem Farbkonzept und Dekoration versehen.

 

Insgesamt erwarten die Gäste in der neuen Saison 2019 einige Neuheiten und Überarbeitungen in Deutschlands größtem Filmpark. Neben den hier genannten Änderungen wird zudem das Retracking der Holzachterbahn „The Bandit“ weiter fortgeführt. Über die zweifellos größte Neuheit der kommenden Saison, den neuen PAW Patrol-Themenbereich, haben wir bereits berichtet – Die Bauarbeiten am Themenbereich mit den verschiedenen Attraktionen laufen auf Hochtouren.

What's your reaction?
7Gefällt mir