Wir haben heute das sonnige Wetter genutzt und uns auf den Weg nach Bottrop-Kirchhellen gemacht, um nachzuschauen, was sich in den letzten Tagen seit Saisonbeginn im Movie Park Germany noch verändert hat.

Hollywood Street Set

  • Viele neue, bunte Blumen vor dem Eventcenter und im Eingangsbereich
  • Reaktivierung vieler Funksprüche und Soundeffekte im „Bermuda Triangle Alien Encounter“ im ersten Teil der Fahrt

Streets of New York

  • Time Riders: Neue Ansage vor Fahrtbeginn („Achtung, Achtung an alle: Wir starten!“) und neue Beleuchtung für die Ausgangstüren
  • Technische Arbeiten und Testfahrten am „NYC Transformer“
  • Anpassung der SB-Automaten bei „Yellow Cab Burgers“ für das neue Saisonpass-System

Nickland

  • Neue Motive an den Nickland-Portalen (SpongeBob, Turtles, Dora, Avatar)
  • Aktivierung der großen Fontänen bei „Dora’s Big River Adventure“ passend zum sommerlichen Wetter

Adventure Lagoon

  • Ice Age Adventure: Reparatur sämtlicher Special Effects und der problematischen Szenen
  • Neue Videos beim In-Park-TV in den Wartebereichen

The Old West

  • Wegen guter Wetterlage kein „Western Lightning“
  • Vorbereitungen für die neue interaktive Westernshow: Am Warsteiner Saloon wurden zwei neue Lautsprecher angebracht und rechts des Eingangs ein Holzverschlag gebaut

Sonstiges

  • Umgestaltung der ehemaligen „Shadows of Darkness“-Oldtimer zu Wildwest-Oldtimern bei „Hollywood on Parade“, zusammen mit neuen Kostümen
  • Der große Brunnen am Santa Monica Pier sorgt nun auch für sommerliche Gefühle

Hier findet Ihr nun Bilder, die wir im Laufe des Tages geschossen haben:

What's your reaction?
0Gefällt mir