Der Movie Park Germany hat für die Saison 2015 sein offizielles Fazit gezogen – Wie im Vorfeld bereits von vielen vermutet, konnte der Park die guten Zahlen der Rekord-Saison 2014 auch in diesem Jahr erreichen.

Gutes Ergebnis trotz Widrigkeiten

„Gerade in den Oster- und Herbstferien hat das Wetter nicht so mitgespielt, wie wir es gerne gehabt hätten. Auch die Kapriolen mit extremer Hitze und Unwetterwarnungen im Sommer waren nicht gerade hilfreich“

riesenrad_mpp

Bereits mitten in der Hochsaison 2015 erfuhren wir von der Geschäftsführung im Movie Park, dass in diesem Jahr die Hochsaison besonders stark von den sogenannten „Sandwich-Tagen“ belastet wurde. Im Klartext bedeutet dies, dass wetterbedingt manche Tage ungewöhnlich wenig besucht wurden, andere dafür ungewöhnlich stark. Dies ist besonders logistisch und infrastrukturell eine große Herausforderung für jedes Unternehmen, da sich nur sehr kurzfristige und kaum zuverlässige Prognosen zum Besucherandrang machen lassen.

Umso bedeutender ist es aus unserer Sicht, dass der Movie Park Germany diese Herausforderung so souverän meistern konnte, dass erneut das Vorjahresergebnis erzielt werden konnte.

Movie Park Holidays ebenfalls auf Erfolgskurs

Der Park-eigene Reiseveranstalter zählt zu den jüngeren Ergänzungen im Angebotsspektrum des Bottroper Freizeitparks. Beeindruckend ist hierbei, dass erneut eine Steigerung der gebuchten Übernachtungen um 20% verzeichnet werden konnte, so wie bereits im Vorjahr.

„Ein klares Indiz dafür, dass Movie Park Germany nicht mehr nur ein klassisches Tagesausflugsziel ist. Wir etablieren uns Stück für Stück als mehrtägige Reisedestination“

Halloween Horror Fest als bewährter Besuchermagnet

Traditionsgemäß zählt das Halloween Horror Fest im Movie Park zu den saisonalen Highlights und ist seit vielen Jahren die europaweit größte Veranstaltung ihrer Art. Dieses Jahr überraschte der Film- und Entertainment-Park seine treuen Fans und Besucher mit zahlreichen bedeutenden Neuheiten.

IMG_20150928_195147

Das umgestaltete Horror-Maze „The Slaughterhouse“ entstand im Laufe der Saison anstelle des Vorgängers „The Forgotten“ und als Ergänzung zum Horror-Angebot konnte der Park erstmals in seiner Halloween-Geschichte ein Outdoor-Maze in freier Natur anbieten. „Evil Dead“ erstreckte sich dabei über ein 2.000 Quadratmeter großes Waldstück, welches zuvor nicht genutzt wurde.

IMG_20150928_200233

Winterpause und umfangreiche Vorbereitungen auf Jubiläum

Wie jedes Jahr befindet sich der Movie Park aktuell in der Winterpause und trifft umfassende Vorbereitungen auf die Saison 2016, welche das 20 jährige Bestehen des Parks feiern wird.

Als Highlight der aktuellen Arbeiten gibt Thorsten Backhaus die fortgeführten Sanierungsarbeiten („Retracking“) an Deutschlands ältester Holzachterbahn „The Bandit“ an.
Bereits seit 2012 arbeitet der Park aktiv daran, die Fahreigenschaften der Bahn zu verbessern, welche sich durch das fortschreitende Alter der Bahn seit ihrer Eröffnung 1999 zunehmend verschlechtert haben. Auch wenn TÜV und Movie Park-Geschäftsführung sich einig darüber sind, dass die Bahn längst keine sicherheitsrelevanten Mängel aufweist und sich die Veränderungen lediglich auf den Fahrkomfort auswirken, hat der Park beschlossen die Bahn aufwändig zu sanieren.

„In diesem Winter werden wir über 200 Meter Schienen in zwei Kurven wechseln. Das ist das bislang größte Teilstück, das wir ausbessern.“

Die Holzachterbahn gilt nach wie vor als eine der Hauptattraktionen des Freizeitparks und zieht auch nach mehr als 15 Jahren noch viele Fans in ihren Bann.

Geheimnisvolle Neuheiten zum Jubiläum

Noch möchte der Movie Park-Geschäftsführer nicht verraten, welche Neuheiten uns zum 20 jährigen Bestehen des Parks erwarten werden, er zeigt sich jedoch schon in freudiger Erwartung:

„Wir freuen uns, dass wir im kommenden Jahr zusammen mit unseren Gästen unser 20-jähriges Jubiläum feiern können.“

Mit seiner Eröffnung im Jahre 1996 zählt der Movie Park Germany zwar schon seit fast 20 Jahren zu den größten Freizeitparks Deutschland, ist allerdings auch der jüngste Park in dieser Größe.

 

Wir freuen uns auf eine tolle Saison 2016 und versorgen euch selbstverständlich mit den neusten Informationen, die uns aus dem Movie Park Germany erreichen.

What's your reaction?
0Gefällt mir